TAKIMO-20-Lakan

Cover zu TAKIMO-20-Lakan

Brillant-Box mit 2 Audio CDs • Spieldauer 90 Minuten • Erhältlich bei

Polaris-Hörspiele.de

Kosmische Gesetze regieren das Universum. Sie werden kosmisch genannt, weil sie überall und zu jeder Zeit gelten. Kosmische Gesetze formen Sonnen und entzünden in ihnen das Sternenfeuer. Sie halten Planeten auf ihren Umlaufbahnen, versorgen sie mit Energie und schaffen so die Grundlage für neu entstehendes Leben. Mit dem sich höher entwickelnden Leben kommt jedoch eine Qualität in die Welt, die es vorher noch nicht gab: der freie Wille. Ab diesem Zeitpunkt bestimmen nicht mehr allein die kosmischen Gesetze die Zukunft, sondern auch der freie Wille einzelner Lebewesen, Individuen, die im kosmischen Maßstab betrachtet wie unbedeutende Staubkörner erscheinen mögen, und doch durch eine einzige Entscheidung den Lauf der Geschichte verändern können.
book-open-skript

SZENE AUS DEM SKRIPT

– Rückblende –

(Lakan, damals Dekan der Universität von Ixana, arbeitet noch an einem schwierigen informationstheoretischen Problem. Jemand klopft an die Tür)

LAKAN: Ja?

(Lex Atron tritt ein)

LEX ATRON: Verzeihen Sie, wenn ich zu dieser späten Stunde noch störe.

LAKAN: Ich bin momentan sehr beschäftigt und …

LEX ATRON: Mein Name ist Lex Atron.

LAKAN: Der Lex Atron?! Das ist natürlich … (steht auf) Schön Sie einmal persönlich kennen zu lernen. Die Arbeiten, die Sie mir haben zukommen lassen, sind ausgezeichnet.

LEX ATRON: Nichts all zu Besonderes.

LAKAN: Nehmen Sie doch Platz.

LEX ATRON: Danke. … Der Grund meines Kommens: … Ich möchte mit Ihnen über ein Angebot sprechen.

LAKAN: Ein Angebot?

LEX ATRON: Es geht um eine mögliche zukünftige Zusammenarbeit, um nicht zu sagen ein Bündnis.

LAKAN: Ich verstehe nicht.

LEX ATRON: Ich beobachte Sie schon seit geraumer Zeit und glaube, in Ihnen jemanden gefunden zu haben, der den großen Herausforderungen der Zukunft gewachsen sein könnte. Als Wissenschaftler kenne ich diesen unsagbaren Drang nach Erkenntnis, den unbedingten Willen, in das innerste Geheimnis der Natur einzudringen, und das schreckliche Gefühl der Ohnmacht, die letzten Türen doch nicht öffnen zu können. Aber es gibt eine Möglichkeit, auch diese letzten Türen zu öffnen. Dazu benötige ich jedoch Ihre Hilfe.

LAKAN: Meine Hilfe? Ich fürchte, da haben Sie sich den Falschen ausgesucht. Wie stellen Sie sich das vor?

LEX ATRON: Um der Natur ihre letzten Geheimnisse zu entreißen, bedarf es nicht nur Wissen, sondern auch Macht.

LAKAN: Ich besitze weder das Eine, noch das Andere. Die Grenzen meines Wissens spüre ich jeden Tag nur allzu deutlich, und meine Machtbefugnisse beschränken sich im Wesentlichen auf die Universität von Ixana.

LEX ATRON: Sie stammen aus einer sehr angesehenen Familie mit einer langen politischen Tradition. Die Wurzeln ihrer Herkunft reichen bis zu dem legendären Osswan zurück.

LAKAN: Ja, ich falle da etwas aus der Reihe. Für Politik habe ich mich nie interessiert.

LEX ATRON: Das sollten Sie aber. Wie ich schon sagte: Wissenschaft ohne die entsprechende Macht ist ein stumpfes Schwert.

LAKAN: Aber … was … erwarten Sie von mir?

LEX ATRON: Ich möchte Sie zum 1. Prinzipal der Weltenallianz machen.

LAKAN: Das ist absurd.

LEX ATRON: Aufgrund Ihrer wissenschaftlichen Verdienste und Ihrer familiären Herkunft wäre das kein unlösbares Problem, … ich habe einflussreiche Verbündete.

– Ende der Rückblende –

ROLLESPRECHER
ERZÄHLERJOACHIM KERZEL
LAKAN, 1. Prinzipal der Weltenallianz: LUTZ RIEDEL
FRAU, des 1. Prinzipals:MARIANNE GROSS
LEX ATRON, Technokrat: LUTZ MACKENSY
MARSCHALL TONG, innerer Zirkel:EBERHARD HAAR
GENERALKONSUL BOKAVJEV, in. Zirkel:FLORIAN KRÜGER-SHANTIN
MITGLIED, des inneren Zirkels: BERT FRANZKE
MITGLIED, des inneren Zirkels:DIETER MEMEL
MITGLIED, des inneren Zirkels:GERD HOLTENAU
GOHGOL, virtuelle Persönlichkeit:BERT FRANZKE
KUTSCHER, virtuelle Persönlichkeit:DIETER MEMEL
DR. EDWIN, Verhörpsychologin:EVA-MARIA WERTH
OFFIZIER, eines Raumschiffes:DIRK BUBLIES
ROBOTER, mit AX-23-Syndrom:HANS-JÜRGEN DITTBERNER
ROBOTER, mit AX-23-Syndrom:MARCO KRÖGER
ROBOTER, mit AX-23-Syndrom:THOMAS PETRUO
ROBOTER, mit AX-23-Syndrom:MELANIE HINZE
ROBOTER, mit AX-23-Syndrom:JULIEN HAGGÈGE
ROBOTER, mit AX-23-Syndrom:DIRK BUBLIES

Das Booklet zur CD enthält den Lexikonpunkt Horizonte 2 


〈〈〈   zurück   |   weiter   〉〉〉

Empfehlen Sie uns weiter!